Weiter zum Inhalt

WARUM VITAMIN C DIESEN SOMMER EIN MUSS IST

Sommer ist bekanntermaßen die Jahreszeit zum Relaxen. Wir nehmen jedoch an, dass Ihnen Ihre Haut am Herzen liegt. Schließlich lesen Sie ja unseren Blog-Artikel. Also wissen Sie wahrscheinlich bereits, dass Sie sich in Sachen Hautpflege keinesfalls entspannt zurücklehnen können.

Sommer ist die Zeit, in der unsere Haut ganz besonders unter Sonnenschäden leidet, von all den Begleiterscheinungen, wie Pickeln, Falten und Strukturänderungen, mal ganz zu schweigen. 

Das heißt nicht, dass Sie die Sonne nicht genießen können. Ganz im Gegenteil. Sie müssen jedoch Ihre Haut schützen und möglichen Schäden entgegenwirken. Dafür benötigen Sie die richtigen Inhaltsstoffe (z. B. Vitamin C) und Behandlungen, wie zum Beispiel Vitamin C Ester von Perricone MD.

““Warum

ABER ZUNÄCHST EINMAL MÖCHTEN WIR ÜBER SONNENSCHÄDEN SPRECHEN.

Wie kommt es dazu? Die UV-Strahlen der Sonne können einige ziemlich dramatische Veränderungen an Ihren Zellen unter der Hautoberfläche verursachen.

Aber Ihre Hautzellen haben einen Schutzmechanismus, mit dem sie das Licht streuen und absorbieren können, bevor es Probleme verursachen kann: Die Rede ist von Melanin.

Ja, Melanin ist auch für den dunklen Hautton, die Sommerbräune und Sommersprossen verantwortlich, um die Zellen vor UV-Schäden zu schützen. Es ist aber nicht 100 Prozent effektiv. Forschungen zufolge bietet Melanin lediglich einen Lichtschutz, der einem LSF von 4 entspricht. Zudem absorbiert es 50 bis 75 Prozent der UV-Strahlen. Außerdem wird Melanin bei manchen nur in kleinen Mengen produziert. Sie sind diejenigen, die in der Sonne schnell rot werden und einen Sonnenbrand erleiden.

Wenn die Melaninproduktion durch UV-Licht ausgelöst wird, kann sie auch fehlzünden und eine Überproduktion von Pigmenten, also Hyperpigmentierung, verursachen. Infolgedessen haben Sie einen fleckigen, ungleichmäßigen Teint und dunkle Flecken, die mit der Zeit nicht verblassen.

Was passiert mit den UV-Strahlen, die nicht vom Melanin Ihrer Haut absorbiert werden? Sie können auf zellulärer Ebene ganz schön Chaos anrichten. UV-Licht weicht sogenannten reaktiven Sauerstoffspezies oder freien Radikalen. Freie Radikale sind höchst instabile Moleküle, die sich ständig selbst neutralisieren und sich dabei an alles Mögliche klammern, einschließlich gesunder Hautmoleküle. Und genau hier tritt der Schaden auf. Wenn freie Radikale das Gerüst der Haut, also das Kollagen und Elastin, angreifen, die die Haut straffen und glätten, kann die Hautstruktur zusammenbrechen. Mit der Zeit wird Ihre Haut dünn, fein und kreppig. Außerdem entstehen feine Linien und Falten. 

““Warum

Die Folge: Die Sonnenstrahlen können Ihre Haut schädigen. Darüber hinaus schützt eine tiefe Bräune Ihre Haut nicht unbedingt vor Zellschäden, wie häufig fälschlicherweise angenommen wird. 

WIE KÖNNEN SIE SCHÄDEN VERHINDERN UND SOGAR RÜCKGÄNGIG MACHEN?

Vermeiden Sie in den Sommermonaten (bzw. das ganze Jahr über) die Stunden, in denen Sie Sonnenstrahlen am stärksten sind, also die Zeit zwischen 10 und 16 Uhr. Tragen Sie Kleidung und Kopfbedeckungen, die Sie vor der Sonne schützen. Tragen Sie unbedingt ein Sonnenschutzmittel auf (der beste Schutz gegen die schädlichen Auswirkungen der Sonne auf Ihre Haut). Integrieren Sie das hochwirksame Wundermittel in Ihr Sommerpflegeprogramm: Vitamin C.

Vitamin C ist ein echtes Multitalent und wirkt Sonnenschäden gekonnt entgegen. Hier sind die Gründe, warum Vitamin C diesen Sommer ein Muss ist:

““Warum

ES VERLEIHT IHRER HAUT EINEN GESUNDEN GLOW:

Durch topische Anwendung sorgt es für einen helleren und ausgeglichenen Teint, wodurch Verfärbungen, dunkle Flecken und Rötungen gemildert werden. Die Haut sieht strahlender aus.

ES STRAFFT DIE HAUT SICHTBAR:

Topisch aufgetragenes Vitamin C fördert auch das Erscheinungsbild einer strafferen und glatteren Haut. Für eine kollagenreiche Haut ist es unerlässlich.

ES SCHÜTZT IHRE HAUT:

Vitamin C ist auch ein starkes Antioxidans, das heißt, es neutralisiert freie Radikale, bevor sie Hautzellen schädigen können. Eine Studie im Journal of American Academy of Dermatology hat gezeigt, dass Vitamin C in Kombination mit Vitamin E Ihre Haut noch wirksamer vor UV-Strahlen schützt.

Face Finishing & Firming Tinted Moisturizer Broad Spectrum LSF 30 | Warum Vitamin C diesen Sommer ein Muss ist | Perricone MD

Auf den Punkt gebracht: Es steht außer Frage, wie wichtig es ist, täglich eine Sonnencreme oder Feuchtigkeitscreme zu verwenden (wie zum Beispiel Face Finishing & Firming Tinted Moisturizer Broad Spectrum LSF 30). Genauso wichtig ist es jedoch, Vitamin C zu einem wesentlichen Bestandteil Ihrer sommerlichen Hautpflege zu machen, um die Haut zu schützen und die Anzeichen von Sonnenschäden sichtbar umzukehren.

VITAMIN-C-SERUM IST NICHT GLEICH VITAMIN-C-SERUM

Sie wissen nun, dass Ihre Haut Vitamin C benötigt. Befassen wir uns also nun damit, wie ein solches Produkt wirkt. Vitamin C ist ein sehr instabiles Molekül. Es zerfällt schnell, wenn es Luft und Licht ausgesetzt wird.

Es kann auch aufgrund seiner sauren Natur die Haut reizen. Ist es einmal zerfallen, ist es vollkommen unwirksam. Vitamin C mag zwar auf der Haut brennen, wirkt aber Sonnenschäden nicht entgegen.

Aber zum Glück werden nicht alle Vitamin-C-Moleküle gleich gebildet. Es gibt zwei häufige Arten, die in der topischen Hautpflege Anwendung finden: Ascorbinsäure und Vitamin-C-Ester. Ascorbinsäure neigt zum schnellen Verfall, während Vitamin-C-Ester von Wissenschaftlern so entwickelt wurde, dass es stabiler und für die Haut verträglicher ist. Die Produkte von Perricone MDenthalten Vitamin-C-Ester. Auf der Inhaltsstoffliste unserer Produkte wird es als „Ascorbyl“ aufgelistet. Es ist ein fettlösliches Molekül, was bedeutet, dass es gut mit der eigenen Lipidbarriere Ihrer Haut harmonisiert. Es reizt die Haut nicht, sodass auch Menschen mit empfindlicher Haut diese Art von Vitamin C verwenden können.

Auf den Punkt gebracht: Vitamin-C-Ester ist Ascorbinsäure weit überlegen, da es eine stärkere und wirksamere Version von Vitamin C ist.

WAS SIND DIE BESTEN VITAMIN-C-SEREN?

In der Welt der Hautpflege gibt es zwar unendlich viele Vitamin-C-Seren. Sie müssen jedoch das leistungsstarke Vitamin nicht unbedingt in Form eines Serums anwenden. Perricone MD bietet Vitamin-C-Ester in einer Vielzahl von topischen Hautpflegeprodukten, von luxuriösen Gesichtscremes bis hin zu einem seidigen, leichten Serum. Sie haben also eine große Auswahl, damit Sie genau das Richtige finden, je nach Ihren Bedürfnissen oder Vorlieben. Sie können auch ein komplettes Vitamin-C-Hautpflegeprogramm erstellen, um die aufhellenden und straffenden Ergebnisse zu maximieren. Im Folgenden haben wir einige Möglichkeiten aufgeführt, wie Sie Ihre Haut mit der täglichen Dosis Vitamin-C-Ester versorgen können:

Perricone MD Vitamin C Ester Brightening Serum: Liefert Ihnen reichlich Vitamin C und ist federleicht. Das seidenweiche Serum fühlt sich leicht auf der Haut an und lässt sich ganz einfach über Make-up und unter Feuchtigkeitscreme auftragen. Vitamin C Ester wird mit Squalen kombiniert, einem feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoff, der jedoch keinen öligen Film auf der Haut hinterlässt. Tipp: An heißen, schwülen Sommertagen können Sie auf die Feuchtigkeitscremes verzichten und dieses feuchtigkeitsspendende Serum allein auftragen, insbesondere wenn Sie zu öliger Haut neigen.

Vitamin C Ester Brightening Serum | Warum Vitamin C diesen Sommer ein Muss ist | Perricone MD

Perricone MD Vitamin C Ester Intensive Brightening Regimen 15%Dieses Produkt enthält die höchste Menge an Vitamin-C-Ester, die Sie in einem Produkt von Perricone MD finden können, sage und schreibe 15 Prozent. Das Vitamin-C-Ester ist mit Vitamin E gekoppelt, einem weiteren Antioxidans, das dafür bekannt ist, Narben und Verfärbungen sichtbar zu minimieren und die Haut vor freien Radikalen zu schützen. Tipp: Tragen Sie es zusammen mit ein paar Tropfen Vitamin-C-Ester-Serum auf, damit es sich auf Ihrer Gesichtshaut verteilt. Tragen Sie dann Ihre Feuchtigkeitscreme auf.

Vitamin C Ester Intensive Brightening Regimen 15% | Warum Vitamin C diesen Sommer ein Muss ist | Perricone MD

Perricone Brightening Amine Face Lift: in Sachen Faltenbekämpfung ein Kraftpaket. Dieses leichte, schnell einziehende Serum kombiniert die aufhellende Wirkung von Vitamin-C-Ester mit den sanften Peeling-Eigenschaften von Glykolsäure. Wenn Sie die hautstraffenden Vorteile von Kupferkomplex hinzufügen, erhalten Sie eine wirksame Formel, die matte, trockene und schlaffe Haut bekämpft.

Vitamin C Ester Brightening Amine Face Lift | Warum Vitamin C diesen Sommer ein Muss ist | Perricone MD

Perricone MD Vitamin C Ester Brightening Overnight Treatment: Diese intensive Nachtcreme dient dem Vitamin-C-Ester als reichhaltige, äußerst feuchtigkeitsspendende Basis. Es bekämpft die sichtbaren Anzeichen von Sonnenschäden im Schlaf. In Kombination mit dem hochwirksamen Vitamin-C-Ester dient Glykolsäure als Peeling für stumpfe Haut, während die Aminosäuren die Festigkeit der Haut fördern. Tipp: Tragen Sie zunächst die dünneren, dann die dickflüssigeren Nachtprodukte auf und beenden Sie Ihre Routine mit dem Vitamin C Ester Brightening Overnight Treatment. Es bildet eine Barriere auf der Hautoberfläche und schließt alle hautpflegenden Inhaltsstoffe ein.

Vitamin C Ester Brightening Overnight Treatment | Warum Vitamin C diesen Sommer ein Muss ist | Perricone MD

Auf den Punkt gebracht: Wenn Sie diesen Sommer die Sonne genießen und Vitamin D tanken, versorgen Sie Ihre Haut auch mit reichlich Vitamin C. Die Vitamin-C-Ester-Linie von Perricone MD deckt alle Bedürfnisse Ihrer Haut ab – egal, ob Ihre Haut Feuchtigkeit braucht, die mit den aufhellenden und straffenden Vorteilen des Vitamins einhergeht, oder ob Sie Ihre Pflegeroutine mit Vitamin C aufpeppen möchten.

German